Aprikosen-Limetten-Sorbet mit Himbeer-Vanillesoße

Aus kochen & genießen 43/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Aprikosen-Limetten-Sorbet mit Himbeer-Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4-5   Limetten 
  • 75 + 1 EL Zucker 
  • 1 kg  Aprikosen 
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 250 Himbeeren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Limetten waschen, trocken reiben und die Schale von 1-2 Limette dünn abreiben. Limetten halbieren und auspressen. 125 ml Saft abmessen. Limettensaft und 75 g Zucker aufkochen, kühl stellen und auskühlen lassen. Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. 2 Aprikosenhälften fein würfeln, die übrigen pürieren und durch ein Sieb streichen. Aprikosenpüree, Limettensaft und -schale verrühren und in der Eismaschine zu Sorbet frieren. Sollte das Sorbet nicht richtig fest werden, in eine Gefrierbox füllen und 2-3 Stunden einfrieren. Inzwischen Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen. Himbeeren, 1 Esslöffel Zucker und Vanillemark pürieren und durch ein Sieb streichen. Sorbet mit einem Eisausstecher portionieren und mit Soße und Aprikosenwürfeln anrichten
2.
2 1/2 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved