Aprikosen-Mandel-Schnecken mit Zitronenguss (Diabetiker)

Aus kochen & genießen 4/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Aprikosen-Mandel-Schnecken mit Zitronenguss (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 Aprikosen (aus der Dose) 
  • 125 Magerquark 
  • 48 Fruchtzucker 
  • 4 EL  Öl 
  • 7 EL  Milch 
  • 240 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 50 gehackte Mandeln 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Aprikosen abtropfen lassen, fein würfeln. Quark, 24 g Fruchtzucker, Öl und 6 Esslöffel Milch verrühren. Mehl und Backpulver mischen, unterkneten. Auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsplatte ausrollen (ca. 20 x 25 cm). Aprikosen und Mandeln mischen. Auf dem Teig verteilen, an den kurzen Seiten ca. 4 cm Rand frei lassen. Ei trennen. Rand mit Eiweiß bestreichen. Teig von der kurzen Seite her aufrollen und in 8 Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 18 Minuten backen. Rest Milch und Eigelb verrühren. Ca. 3 Minuten vor Ende der Backzeit Schnecken damit bestreichen, weiterbacken. Auskühlen lassen. Rest Fruchtzucker und Zitronensaft glatt verrühren. Schnecken damit bestreichen. Den Guss fest werden lassen. Nach Belieben mit Zitronenscheiben und Zitronenmelisse verzieren
2.
??? anzurechnende BE
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved