Aprikosen-Sahne-Speise

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 150 g   stichfeste saure Sahne  
  • 1 EL   Zucker  
  • 2 EL   Limetten- oder Zitronensaft  
  • evtl. 5 EL   Kokos-Likör  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen  
  • 2 EL   Kokosraspel  
  •     Limettenscheiben und Zitronenmelisse zum Verzieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Saure Sahne glattrühren und unterheben. Mit Zucker, Limetten- oder Zitronensaft und evtl. Kokos-Likör abschmecken
2.
Aprikosen auf einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 4 Aprikosenhälften in Scheiben schneiden. Übrige Aprikosen und 3 EL Saft pürieren. Aprikosenspalten unterheben
3.
Sahnecreme und Aprikosensoße in Gläser füllen und ca. 30 Minuten kalt stellen. Kokosraspel in einer trockenen Pfanne unter Wenden goldgelb rösten. Abkühlen lassen. Dessert mit Kokosraspeln bestreuen. Nach Belieben mit Limettenscheiben und Melisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved