Aprikosen-Sellerie-Schnitzel

Aprikosen-Sellerie-Schnitzel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 200-250 ml  Milch 
  • 1 EL  Butter 
  • 8   Kalbsschnitzel (à ca. 60 g) 
  • 250 Stangensellerie 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1   Zwiebel 
  • 1-2 EL  Butterschmalz 
  •     Pfeffer 
  • 400 ml  Kalbsfond 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 8   Holzspieße 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen, vierteln. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Anschließend Kartoffelwasser abgießen, Milch und Butter zu den Kartoffeln geben und stampfen. Inzwischen Schnitzel waschen, trocken tupfen, etwas flacher klopfen. Sellerie, bis auf die zarten inneren Blätter putzen, waschen und in ca. 7 cm lange Stücke schneiden. Diese der Länge nach etwas feiner schneiden und in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren und abtropfen lassen. Aprikosen abtropfen lassen. 4 Aprikosenhälften schön flach, übrige Aprikosen in feine Spalten schneiden. Schnitzel dünn mit Senf bestreichen. Flache Aprikosen und Sellerie darauf verteilen. Schnitzel einmal umklappen und feststecken. Zwiebel schälen, sehr fein würfeln. Schmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei starker Hitze von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, beiseite nehmen. Zwiebelwürfel in den Bratsatz geben, Aprikosenspalten zufügen, kurz anbraten. Mit Fond ablöschen, 1 Minute bei starker Hitze einkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Püree, Schnitzel und Soße portionsweise anrichten. Dazu schmeckt eine scharfe Asiasoße

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved