Aprikosen-Tiramisu

0
(0) 0 Sterne von 5
Aprikosen-Tiramisu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml) Aprikosen 
  • 2 TL  Espressopulver (Instant) 
  • 3   frische Eigelb 
  • 4 EL  Zucker 
  • 200-250 Mascarpone 
  • 125 Sahnequark 
  • 2-3 EL  Amaretto-Likör 
  •     Kakao 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Aprikosen abtropfen lassen. Espresso in 150 ml kochendem Wasser auflösen und abkühlen lassen. Aprikosen in Spalten schneiden
2.
Eigelb und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Mascarpone und Quark vorsichtig unterheben. Espresso und Amaretto mischen
3.
Eine eckige Form (ca. 15 x 25 cm) mit ca. 10 Löffelbiskuits auslegen. Mit Hälfte Espresso beträufeln. Je Hälfte Aprikosen und Mascarponecreme darauf verteilen. Übrige Löffelbiskuits darauflegen und die anderen Zutaten wie zuvor einschichten. Tiramisu ca. 4 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit Kakao bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved