Aprikosengrütze mit Himbeeren und Kakao-Quark

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Dose(n)   (425 ml; 11 Stück) Aprikosen  
  • 150 g   Himbeeren  
  • 225 ml   Maracujasaft  
  • 2 TL   Zucker  
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  • 1   gehäufter TL Speisestärke  
  • 200 g   Magerquark  
  • 50 ml   Milch  
  • 1 TL   Kakaopulver  
  • 40 g   Vollmilch-Schokolade  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Aprikosen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Aprikosen in Spalten schneiden. Himbeeren putzen und waschen. Aprikosen- und Maracujasaft kurz aufkochen. Mit 1 Teelöffel Zucker und Zitronensaft würzen.
2.
Speisestärke und etwas Wasser glatt rühren. Saft damit unter ständigem Rühren andicken, nochmals aufkochen. Früchte vorsichtig unterheben, abkühlen lassen. Quark, Milch, Kakao und restlichen Zucker glatt rühren.
3.
Grütze und Quark portionsweise in Schälchen füllen. Schokolade darüberhobelnund servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved