Aprikosenkompott mit Eis

0
(0) 0 Sterne von 5
Aprikosenkompott mit Eis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml) Aprikosen 
  • 125 ml  Aprikosennektar 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 TL  Speisestärke 
  • 1 Packung (500 ml)  Zartes Blätter-Eis "Kokos" 
  •     Cocktailkirschen und Zitronenmelisse 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Aprikosen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Fruchtsaft dabei auffangen. 3 Esslöffel Saft und Speisestärke verrühren. Fruchtsaft, Aprikosennektar und Vanillin-Zucker aufkochen, Stärke einrühren und nochmals aufkochen lassen.
2.
Aprikosenhälften in Spalten schneiden und unter den angedickten Saft heben. Kompott ganz auskühlen lassen, auf Tellern anrichten. Das Eis in Scheiben schneiden und auf das Kompott geben. Nach Belieben mit Cocktailkirschen und Zitronenmelisse verzieren.
3.
Sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved