Arabischer Salat

Arabischer Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knolle Rote Bete (200 g) 
  • 1/2   Limette 
  • 7 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     gemahlener Koriander 
  • 200 Schneidebohnen 
  • 100 Champignons 
  • 4   Schalotten 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 600 Lammlachse (ausgelöster Lammrücken) 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  • 1   Stiel Pfefferminze 
  • 150 Sahnejoghurt 
  •     einige gemischte Salatblätter 
  • 4 EL  Radieschensprossen 
  •     Alufolie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Rote Bete waschen, schälen und zunächst in dünne Scheiben, dann in feine Streifen schneiden. Limettenhälfte waschen, trocken tupfen und Schale abreiben. Limette auspressen. 3 Esslöffel Öl, Limettensaft und -schale verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und etwas Koriander würzen. Rote Bete und Limettenmarinade vermengen, mindestens 30 Minuten ziehen lassen
2.
Schneidebohnen putzen, waschen und schräg in kleine Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Champignons säubern und in Scheiben schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. 2 Esslöffel Öl erhitzen. Champignons und Schalotten darin wenige Minuten braten. Bohnen abgießen, gut abtropfen lassen und zu den Champignons geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Öl und Essig zugeben, erkalten lassen
3.
Lammfleisch trocken tupfen und im heißen Fett rundherum ca. 8 Minuten braten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. In Alufolie wickeln und ca. 10 Minuten ruhen lassen. Minzblättchen vom Stiel zupfen und in Streifen schneiden. Joghurt und Minze verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salatblätter und Sprossen waschen und gut abtropfen lassen
4.
Rote Bete und Bohnensalat mit den Salatblättern auf Tellern verteilen. Lammfleisch aufschneiden und auf dem Salat anrichten, Sprossen darüberstreuen. Minz-Joghurt dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 72g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved