Arme Ritter mit Früchten

0
(0) 0 Sterne von 5
Arme Ritter mit Früchten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8 Scheiben  (à 25 g) Weißbrot 
  • 400 ml  Milch 
  • 5 EL  Zucker 
  • 250 Schmand 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanillegeschmack 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Frucht-Cocktail 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 3-4 EL  Öl 
  • 1 TL  Zimt 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Brot auf eine Platte legen. 250 ml Milch lauwarm erwärmen und mit 2 Esslöffel Zucker verrühren. Gleichmäßig die Brotscheiben damit beträufeln. 15-20 Minuten ziehen lassen, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist, dabei einmal wenden.
2.
Schmand, 150 ml Milch und 1 Esslöffel Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. 1-2 Minuten rühren, Soßenpulver dabei einrieseln lassen, kalt stellen. Früchte auf einem Sieb abtropfen lassen.
3.
Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Brote darin wenden. Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Brote darin portionsweise pro Seite 2-3 Minuten goldbraun braten. Zimt und 2 Esslöffel Zucker mischen.
4.
Fertige Brote darin wenden und warm stellen. Vanilleschmand noch einmal durchrühren. Arme Ritter mit Schmand und Früchten anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 68 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved