Artischocken mit Quark-Tomaten und Senfvinaigrett

Artischocken mit Quark-Tomaten und Senfvinaigrett Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Artischocken 
  • 2   Zitronen 
  •     Salz 
  • 250 Magerquark 
  • 1/4 Mineralwasser 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  •     Chilipulver 
  • 1   Eigelb 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 EL  Weißwein-Essig 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1/8 klare Brühe (Instant) 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Zitronenscheibe und Kräuter 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Artischocken waschen. Stiel und obere Blattspitzen mit einer Schere abschneiden. Zitronen waschen, jeweils in vier Scheiben schneiden. Artischocken jeweils mit 1 Scheibe oben und unten belegen und mit Küchengarn umbinden. Artischocken im großen Topf ca. 40 Minuten in reichlich kochendem Salzwasser garen. Inzwischen Quark, Mineralwasser und Tomatenmark verrühren. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und darunterheben. Mit Chilipulver und Salz abschmecken. Für die Senfvinaigrette Eigelb und Senf verquirlen. Öl langsam unterschlagen. Essig hinzugießen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln, mit der heißen Brühe übergießen und zur Senfsoße geben. Mit Pfeffer und Zucker abschmecken. Artischocken abtropfen lassen, Zitronenscheiben entfernen. Warm oder kalt mit frischer Zitrone und Kräutern garniert anrichten. Soßen dazureichen
2.
Platte: Pillivuyt
3.
Besteck: IDC
4.
Schälchen: Waechtersbach

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved