Asia-Hähnchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   Hähnchenkeule (150 g)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1/2 TL   Öl  
  • 30 g   Langkornreis  
  • je 100 g   rote Paprikaschote und Lauchzwiebeln (geputzt) 
  • 1/2   geschälte Knoblauchzehe  
  • 50 g   Sojasprossen  
  • 1-2 EL   Sojasoße  
  •     etwas Samba Oelek  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Keule würzen. Im heißen Öl rundherum ca. 25 Minuten braten
2.
Reis in ca. 100 ml kochendes Salzwasser geben. Ca. 20 Minuten ausquellen lassen
3.
Paprika in Streifen und Lauchzwiebeln in kleine Stücke schneiden. Knoblauch fein hacken
4.
Keule warm stellen. Gemüse im Bratfett 2-3 Minuten braten. Sprossen und Reis kurz mitbraten. Mit Sojasoße und Sambal Oelek abschmecken. Alles zusammen anrichten
5.
EXTRA-TIP
6.
Wenn Sie noch Sojasprossen übrig behalten,
7.
können Sie 50 g davon in der Rohkost statt 100 g Kohlrabi verbrauchen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 13 g Fett

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved