Asiatische Geflügelsuppe

5
(1) 5 Sterne von 5
Asiatische Geflügelsuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Hähnchenbrüste mit Knochen (ca. 750 g) 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1-2 EL  Sojasoße 
  • 2-3 (200 g)  Möhren 
  • 1   große rote Paprikaschote 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 50 Glasnudeln 
  • 150 TK-Erbsen 
  • 3 EL  trockener Sherry 
  •     Sambal Oelek 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und in 1 1/2 l kochendes Salzwasser geben. Zwiebel und Ingwer schälen, grob würfeln. Mit 1 EL Sojasoße zum Fleisch geben. Alles bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten garen
2.
Möhren schälen und in Scheiben oder Blüten schneiden. Paprika und Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden
3.
Öl im Topf erhitzen. Möhren und Paprika darin andünsten. Fleisch herausnehmen. Brühe durch ein Sieb zum Gemüse gießen, aufkochen. Nudeln kleinschneiden. Mit Erbsen und Lauchzwiebeln in der Brühe ca. 5 Minuten köcheln
4.
Fleisch von Haut und Knochen lösen und in Stücke schneiden. In der Suppe erhitzen. Suppe mit Sherry, Sambal, Sojasoße und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, fein schneiden und darüberstreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 34 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved