Auf Ofengemüse sanft gegartes Kräuterschweine­filet

Aus kochen & genießen 10/2013
Auf Ofengemüse sanft gegartes Kräuterschweine­filet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Kartoffeln 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 TL  Senfsaat 
  • 500 Möhren 
  • 3   Zwiebeln 
  • 2 TL  Speisestärke 
  • 1   gestr. EL Gemüsebrühe 
  •     Muskat 
  • 2–3 EL  mittelscharfer Senf 
  • 600 Schweinefilet 
  • 1   großes Bund gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Dill und Schnittlauch) 
  •     Alufolie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zugedeckt in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Senfsaat in einer Pfanne ohne Fett 1–2 Mi­nuten rösten, dabei einen Deckel darauflegen, sobald die Körner anfangen zu springen.
2.
Herausnehmen und abkühlen lassen.
3.
Möhren schälen, waschen, in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, in feine Spalten schneiden. Kartoffeln ab­gießen und mit Möhren und Zwiebeln in eine Auflaufform geben. Stärke mit 2 EL Wasser verrühren.
4.
Brühe in 1⁄2 l warmem Wasser auf­lösen, mit der Stärke verrühren. Mit Pfeffer und Muskat würzen. Über das Gemüse gießen.
5.
Senf und Senfsaat verrühren, mit Salz kräftig würzen. Fleisch trocken tupfen und mit dem Senfmix bestreichen. Auf das Gemüse setzen. Form mit einem Deckel oder Alufolie dicht verschließen. Im heißen Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s.
6.
Hersteller) 30–35 Minuten garen.
7.
Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken bzw. in Röllchen schneiden. Fleisch herausnehmen, in den Kräutern wälzen und in Scheiben schneiden. Gemüse, Fleisch und Sud anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 37g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved