Auf zum großen Grillvergnügen an den Elbstrand

Aus kochen & genießen 7/2014
Auf zum großen Grillvergnügen an den Elbstrand Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 EL  Kümmel ♥ 2 Knoblauchzehen 
  • 4 Stiel(e)  Thymian und Majoran 
  •     grobes Meersalz 
  • 1 (ca. 4 kg; beim Fleischer vorbestellen)  Spanferkelkeule 
  • 1,5 kg  kleine neue Kartoffeln 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 4 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 12 Scheiben  Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 50 + 50 g weiche Butter 
  • 1 EL  Honig 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 2 EL  Paniermehl 
  •     Pfeffer 
  • 4   Zweige Rosmarin 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Frischhaltefolie 
  • 2   Grillschalen 

Zubereitung

210 Minuten
leicht
1.
Am Vortag Kümmel in einem Mörser fein zerstoßen. Knoblauch schälen. Thymian und Majoran waschen und mit dem Knoblauch hacken. Alles mit 1 EL Salz mischen. Fleisch waschen, trocken tupfen und die Schwarte rauten­förmig einritzen.
2.
Mit der Gewürz­mischung kräftig einreiben. Keule fest in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht kalt stellen.
3.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Mi­nuten kochen. Paprika putzen, waschen und grob würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen. Speckscheiben der Länge nach halbieren. Lauchzwiebeln einzeln darin einwickeln.
4.
Kartoffeln ab­gießen und abtropfen lassen. Alles kalt stellen.
5.
50 g Butter und Honig verrühren, kalt stellen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln. Saft von 1⁄2 Zitrone auspressen. 50 g Butter, Zitronensaft und -schale und Paniermehl verkneten.
6.
Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Zur Rolle formen, in Frischhaltefolie wickeln und kalt stellen.
7.
Am nächsten Tag und Ca. 3 Stunden vor dem Essen einen Kugelgrill für die indirekte Grill­methode vorbereiten. Keule darauf zugedeckt 2 1⁄2–3 Stunden grillen. Nach jeweils ca. 1 Stunde Briketts nach­legen.
8.
Rosmarin waschen, trocken schütteln. Kartoffeln halbieren. Mit Paprika, Rosmarin, 2 TL Salz und Öl mischen. Lauchzwiebeln und Kartoffeln in Grillschalen verteilen.
9.
Honigbutter schmelzen und ca. 20 Minuten vor Ende der Grillzeit Keule damit einstreichen. Gemüse und Kartoffeln um die Keule verteilen. Zitronenbutter in Scheiben schneiden und nach ca. 10 Minuten über die Zwiebeln verteilen.
10.
Alles anrichten. Dazu schmeckt Sour Cream.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 950 kcal
  • 82g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved