Avocado-Brotsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Avocado-Brotsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 3 EL  Balsamico bianco Essig 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 1   Kopf Friesée Salat 
  • 1   Römersalat 
  • 4   Strauchtomaten 
  • 1   Baguettebrot 
  • 4   kleine, rote Zwiebeln 
  • 2   Avocados 
  •     gestoßener schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Essig und Senf verrühren. Mit Salz würzen. 3 Esslöffel Olivenöl nach und nach darunterschlagen. Thymian waschen, trocken tupfen (einige Zweige zum Garnieren beiseite legen) und Blättchen von den Stielen zupfen. Thymian fein hacken und in die Vinaigrette rühren. Frisée- und Römersalat putzen, waschen und trockenschleudern. Römersalatblätter schräg halbieren. Tomaten waschen, trocken tupfen, putzen und in Scheiben schneiden. Baguette in schmale Scheiben schneiden. 3 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzenund die Baguettescheiben darin goldbraun braten. Mit Salz würzen. Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden. Avocados halbieren, Stein herauslösen. Fruchtfleisch schälen und in Spalten schneiden. Salat, Tomaten, Zwiebeln, Baguettescheiben und Avocadospalten zusammen anrichten und mit Vinaigrette beträufeln. Mit schwarzem Pfeffer bestreuen und mit Thymian garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved