Avocado-Garnelen-Cocktail mit Chicoree und Feldsalat

Avocado-Garnelen-Cocktail mit Chicoree und Feldsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Ei 
  • 250 kleine Garnelen 
  • 15 Knoblauchbutter 
  • 2 Kolben (ca. 400 g)  Chicoree 
  • 150 Feldsalat 
  • 1 (ca. 300 g)  große Avocado 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 4 EL  Weißweinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3-4 EL  Öl 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Ei in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hartkochen. Garnelen waschen und die Schale, bis auf den Schwanz, entfernen. Darm ebenfalls entfernen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen unter Wenden 4-5 Minuten braten.
2.
Abkühlen lassen. Ei kalt abschrecken und schälen. Chicorée und Felsalat putzen, waschen, gut abtropfen lassen. Von dem Chicorée 12 Blätter abnehmen und den Rest in Streifen schneiden. Avocado schälen, halbieren und den Kern entfernen.
3.
Hälften nochmals längs halbieren und in Scheiben schneiden. Dill waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Dill verrühren. Öl zum Schluss unterschlagen. Avocado, Chicoréestreifen und Feldsalat mit der Vinaigrette mischen.
4.
Jeweils 3 Chicoréeblätter auf die Teller legen und den Salat darauf anrichten. Ei in Scheiben schneiden und mit den Garnelen auf den Salattellern verteilen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved