Avocado-Salat mit Bacon

5
(1) 5 Sterne von 5
Avocado-Salat mit Bacon Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopfsalat (z. B. Römersalat) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Tomate 
  • 30 Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 1 EL  Öl 
  • 3 EL  Essig (z. B. Weißwein-Essig) 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker, evtl. Salz 
  • 1   reife Avocado 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen, abtropfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und kleinwürfeln. Tomate putzen, waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch fein würfeln
2.
Speck in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne knusprig auslassen, herausnehmen. Öl ins Bratfett geben, Zwiebel darin andünsten. Mit Essig und 3-4 EL Wasser ablöschen, aufkochen. Mit Pfeffer, Zucker und evtl. Salz würzen
3.
Avocado halbieren, den Stein herauslösen und die Avocado schälen. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln
4.
Salatstreifen, Tomatenwürfel und Avocadostücke anrichten und mit der Marinade beträufeln. Zum Schluß den Speck darüberstreuen
5.
Getränk: Weißwein o. Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved