Backäpfel mit Orange und Macadamia

0
(0) 0 Sterne von 5
Backäpfel mit Orange und Macadamia Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 heller Nougat mit Nüssen 
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 75 gesalzene Macadamianüsse 
  • 1–2 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 4   kleine rote Äpfel (à ca. 150 g) 
  • 1 EL  Zitronensaft 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nougat fein würfeln. Orange waschen, trocken reiben und Hälfte der Schale dünn abreiben. Macadamianüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Nougat, Orangenschale, Macadamianüsse und Konfitüre mischen
2.
Äpfel waschen, trocken reiben und auf der Unterseite begradigen, sodass sie besser stehen. Von den Äpfel oberes 1/3 jeweils als Deckel abschneiden. Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher entfernen. Äpfel mit Zitronensaft beträufeln und in eine Auflaufform oder auf ein Backblech setzen. Äpfel mit dem Orangen-Nougat füllen und den Apfeldeckel daraufsetzen
3.
Äpfel im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) auf der zweiten Schiene von unten 20–25 Minuten backen. Herausnehmen und nach Belieben mit Vanillesoße oder –eis servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved