Backfisch mit Specksalat

Backfisch mit Specksalat Rezept

Zutaten

Für Zutataten für 4 Personen
  • 1 kg  Kartoffeln (festkochende) 
  • 75 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1/4 klare Fleischbrühe 
  •     (Instant) 
  • 4 EL  Kräuteressig 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie und 
  •     Dill 
  • 600 Kabeljaufilet 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 1   Ei (Größe M ) 
  • 1/8 Bier 
  • 50 Mehl 
  • 1 kg  Fett zum Frittieren 
  •     Zironenspalten 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, mit Wasser bedeckt aufkochen und 20 Minuten garen. Speck würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Speck in einer Pfanne auslassen, Zwiebelwürfel kurz darin andünsten. Brühe und Essig zugießen aufkochen lassen. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Speck-Zwiebel-Marinade über die Kartoffeln geben. Petersilie und Dill waschen, etwas zum Garnieren zurückbehalten. Rest fein hacken. Kräuter unter den Salat heben und 1 Stunde durchziehen lassen. In der Zwischenzeit Fisch waschen, in 4 Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Ei trennen. Eigelb, Bier, Mehl und 1/2 Teelöffel Salz glatt rühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Fett in der Fritteuse auf 180°C erhitzen. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen, in den Ausbackteig tauchen und im heißen Fett goldbraun ausbakken. Kartoffelsalat nochmals abschmecken und mit den Fisch auf einer Platte anrichten. Mit der restlichen Petersilie, Dill und Zitronenspalten garnieren
2.
Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Stunden

Ernährungsinfo

4 Zutataten für 4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved