Bacon-Cheesburger

Bacon-Cheesburger Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Hackfleisch 
  • 2-3   Eier 
  • 4 El  Tomatenmark 
  • 4 El  Paniermehl 
  • 8   Hamburgerbrötchen XL 
  • 2   Zwiebeln 
  • 4   Gewürzgurken 
  • 2   Tomaten 
  •     ½ Eisbergsalat 
  • 1 Pck.  Bacon 
  • 4 Scheiben  Tilsiter 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Ketchup, Mayonaise 
  •     Senf, Hamburgersauce 

Zubereitung

65 Minuten
1.
Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, den Eiern, Tomatenmark und Paniermehl verkneten und acht Paddies daraus formen. Die Paddies sollten nur unwesentlich größer sein als der Bun und etwa ein halbes Pfund wiegen.
2.
Gewürzgurken, Zwiebeln und Tomaten in dünne Scheiben bzw. Ringe schneiden und mit Eisbergsalatblättern auf einem Teller anrichten.
3.
Die Paddies von beiden Seiten scharf auf dem Holzkohlegrill (notfalls in der Pfanne) von beiden Seiten anbraten. Die Bratzeit ist je nach Hitze des Grills und dem eigenen Geschmack (rare - medium - well done) unterschiedlich und dann im vorgeheizten Ofen (150°C) warmhalten.
4.
Derweil die halbierten Hamburger Buns mit dem Toaster oder auf dem Grill schön anbräunen und den Bacon (in der Pfanne) knusprig braten.
5.
Alles sofort servieren. Gemüse, Käse, Saucen, Buns Paddies und Bacon auf den Tisch stellen, damit jeder seinen eigenen Burger nach Geschmack zusammenstellen kann.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved