Baguettebrötchen mit Kräuterquark und Radieschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Baguettebrötchen mit Kräuterquark und Radieschen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 2   Salatblätter 
  • 6   Radieschen 
  • 75 leichter Kräuterquark (2,4 % Fett) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 (ca. 60 g)  Baguettebrötchen 
  • 25 Radieschensprossen 

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und trocken tupfen. Radieschen putzen, waschen und 3 Radieschen in Scheiben schneiden. Übrige Radieschen in feine Stifte schneiden und unter den Quark heben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brötchen aufschneiden, mit Salatblättern und Radieschenscheiben belegen. Quark daraufgeben. Radieschensprossen kurz abspülen, abtropfen lassen und auf dem Quark verteilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved