Baileys-Torte mit Krokant

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  •     Fett und Mehl für die Form 
  • 175 g   weiche Butter oder Margarine  
  • 150 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 300 g   Mehl  
  • 2 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 75 ml (70 ml)  + 7 EL Baileys (Cream-Likör) 
  • 100 g   Schokoraspel  
  • 100 g   Haselnuss-Krokant  
  • 400 g   Schlagsahne  
  • 2 Päckchen   Sahnefestiger  

Zubereitung

55 Minuten
leicht
1.
Springform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln darunter rühren. Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit Joghurt und 75 ml Baileys portionsweise kurz unterrühren. Je 3/4 Schokoraspel und Krokant unterheben
2.
Teig in die Form streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 40 Minuten backen. Auskühlen lassen
3.
Sahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger einrieseln lassen und zum Schluss 5 EL Baileys darunter schlagen. Kuchen damit einstreichen. Mit Rest Krokant und Schokoraspeln bestreuen. Vorm Servieren mit 2 EL Baileys beträufeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved