Baileys-Trüffel-Tütchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Baileys-Trüffel-Tütchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 30 + 100 g Vollmilch-Schokolade 
  • 100 Zartbitter-Schokolade 
  • 200 Schlagsahne 
  • 50 Walnusskerne 
  • 2 EL (30 g)  flüssiger Honig 
  • 2 EL  Baileys-Likör 
  • 50   Pralinen-Spritztüten aus Aluminium, farbig sortiert 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
30 g Vollmilch-Schokolade mit einem Sparschäler in Röllchen abhobeln. Zartbitter- und 100 g Vollmilch-Schokolade in Stücke brechen. Sahne aufkochen, vom Herd ziehen, Schokostücke darin unter Rühren auflösen. Auskühlen. Zugedeckt ca. 2 Std. kalt stellen
2.
Nüsse fein hacken (fast gemahlen). Schokosahne cremig aufschlagen. Honig, Likör und gehackte Nüsse, bis auf 3 TL, unterheben. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Pralinen-Tütchen spritzen. Mit Schokoröllchen und Nüssen bestreuen. Mind. 1 Stunde kühl stellen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

50 Stück ca. :
  • 50 kcal
  • 210 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved