Baiserkuchen mit Zitronencreme

Baiserkuchen mit Zitronencreme Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1/2   Grundrezept: 
  • 75 Butter 
  • 75 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 Mehl 
  • 1/2 Päckchen  Backpulver 
  • 1-2 EL  Milch 
  • 3   Eiweiß 
  • 1 Prise  Salz 
  • 250 Zucker 
  • 6 Blatt  Gelatine 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 8 EL  Zitronensaft 
  • 200 Schlagsahne 
  •     rosa Zucker 
  •     Fett 
  •     kleiner Spritzbeutel 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Butter, 75 g Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. 2 Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, unterrühren. Eventuell Milch zufügen. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) streichen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Unter weiterem Schlagen 150 g Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis der Zucker sich ganz gelöst hat. 2 Esslöffel Eischnee in einen kleinen Spritzbeutel füllen. Zarte Blüten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Mit rosa Zucker bestreuen. Am besten über Nacht trocknen lassen. (oder ca. 2 Stunden im vorgeheizten Backofen bei E-Herd: 50 °C). Rest Baiser auf den Rührteig streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Alles auskühlen lassen. Inzwischen Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 4 Eier trennen. Eigelb und 4 Esslöffel heißes Wasser schaumig schlagen. 100 g Zucker einrieseln lassen und schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Zitronenschale und -saft unterrühren. Gelatine ausdrücken und auflösen. Unter die Creme rühren. 5-10 Minuten kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen und unter die Creme ziehen. Creme auf den ausgekühlten Baiserboden streichen. Mit Baiserblüten verziert servieren

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved