Baiserschalen mit marmorierter Blaubeersahne

0
(0) 0 Sterne von 5
Baiserschalen mit marmorierter Blaubeersahne Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  •     Salz 
  • 1/2 TL  Zitronensaft 
  • 100 Zucker 
  • 75 Heidelbeeren 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Kakaopulver 
  •     Backpapier 

Zubereitung

180 Minuten
leicht
1.
Eiweiß, 1 Prise Salz und Zitronensaft mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, zum Schluss Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis eine glatte, feste, glänzende Masse entstanden ist. Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (1–2 cm Ø) füllen
2.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen, 12 ovale Portionen (à ca. 6 cm Länge) auf das Backblech spritzen. Mit einem Teelöffel je eine kleine Mulde hineindrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/ Umluft + Gas: nicht geeignet) ca. 2 1/2 Stunden auf der unteren Schiene des Backofens backen, dabei 1 Backblech darüberschieben. Backofen ausschalten und Baiser darin über Nacht auskühlen lassen
3.
Heidelbeeren in einer Schüssel ca. 30 Minuten auftauen lassen. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, Heidelbeeren unterheben. Baiserschalen leicht mit Kakao bestäuben, Sahne auf die Baiserschalen verteilen
4.
Wartezeit ca. 12 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved