Baisertörtchen mit Minzeis

Baisertörtchen mit Minzeis Rezept

Zutaten

Für Törtchen
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 250 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  • 1/4   Vanilleschote 
  • 225 ml  Milch 
  • 3 EL  Pfefferminz-Likör 
  • 1/2 Packung (100 g)  Pfefferminz-Täfelchen 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1/2 TL  Kakao 
  • 1 Töpfchen  frische Minze zum Verzieren 

Zubereitung

300 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 200 Gramm Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Zum Schluss Zitronensaft unterrühren. Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Zwölf ovale Böden (ca. 6 cm x 9 cm) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100°C/ Gas: Stufe 1) ca. 11/2 Stunden trocknen lassen. Im ausgeschalteten Backofen drei Stunden nachtrocknen lassen. Inzwischen für die Eiskrem Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Vanilleschote und -mark mit der Milch aufkochen. Eigelb und restlichen Zucker verrühren, heiße Milch nach und unter das Eigelb rühren. Zurück in den Topf gießen und unter ständigem Rühren erhitzen, aber nicht kochen, bis die Creme dicklich wird. In eine Schüssel gießen, Likör zufügen und auskühlen lassen. Pfefferminz-Täfelchen fein würfeln. Sahne steif schlagen und mit den Schokoladen-Pfefferminz-Täfelchen-Stückchen unter die kalte Creme heben. In den Tiefkühler stellen und unter mehrmaligem Rühren zwei bis drei Stunden anfrieren lassen. Baiser ebenfalls in den Tiefkühler legen. Minzeis mit einem Löffel auf sechs Baiserböden verteilen und mit den restlichen Böden bedecken. Bis zum Servieren einfrieren (zwei bis drei Tage). Zum Servieren mit Kakao bestäuben, auf einer Platte anrichten und mit frischer Minze verzieren. Ergibt sechs Törtchen
2.
Zubereitungszeit 4-5 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

6 Törtchen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved