Balsamico-Erdbeer-Tiramisu

0
(0) 0 Sterne von 5
Balsamico-Erdbeer-Tiramisu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Erdbeeren 
  • 60 Puderzucker 
  • 2 EL  Balcamico-Essig 
  • 250 Mascarpone 
  • 250 Magerquark 
  • 5 EL  Mineralwasser (classic) 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 13   Löffelbiskuits 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Mit 30 g Puderzucker und Essig mischen und ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
Mascarpone, Quark, Mineralwasser, 30 g Puderzucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 30 Sekunden gut verrühren.
3.
Boden einer quadratischen Form (16 x 16 cm) mit 6 1/2 Löffelbiskuits auslegen. 1/3 der Erdbeeren und des Erdbeer-Essig-Suds darauf verteilen und die Hälfte der Creme darüberstreichen. Eine zweite Lage aus 6 1/2 Löffelbiskuits auf die Creme schichten.
4.
1/3 der Erdbeeren und des Erdbeer-Essig-Suds darauf verteilen und restliche Creme aufstreichen. Letztes Drittel Erdbeeren und Sud darauf verteilen. Tiramisu über Nacht kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved