Balsamico-Linsentopf mit Spätzle

2.333335
(3) 2.3 Sterne von 5
Balsamico-Linsentopf mit Spätzle Rezept

Zutaten

  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1   Zwiebel 
  • 100 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 3   Möhren 
  • 250 getr. Spätzle 
  • 3–4 EL  Balsamico-Essig 
  • 1 Dose(n) (800 g)  Tellerlinsen 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Spätzle 2–3 l Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) zum Kochen bringen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Speck würfeln. Möhren schälen, waschen und klein würfeln. Spätzle ins kochende Wasser schütten und nach Packungsanweisung garen.
2.
Speck in einem großen Topf knusprig braten. Zwiebel und Möhren zugeben und andünsten. Mit 3 EL Essig und 100 ml Wasser ablöschen und 5 Minuten köcheln.
3.
Linsen zugeben und 3–4 Minuten erwärmen. ##Petersilie## waschen, trocken schütteln und hacken. Spätzle abgießen. Linsentopf mit Salz, Pfeffer, Essig und 1–2 TL Zucker abschmecken. Petersilie einrühren.
4.
Linsentopf mit Spätzle anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 550 kcal
  • 22 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 68 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved