Balsamico-Pilze mit Bandnudeln

5
(1) 5 Sterne von 5
Balsamico-Pilze mit Bandnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 350 Austernpilze 
  • 500 Tomaten 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 100 ml  Balsamico-Essig 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. In der Zwischenzeit Pilze putzen. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen, halbieren, in dünne Scheiben schneiden.
2.
Thymianblättchen abstreifen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze darin goldbraun anbraten. Tomatenwürfel, Knoblauch und Thymian zufügen, kurz mitschmoren, mit Essig und Brühe ablöschen und etwas einkochen lassen.
3.
Nudeln abgießen, unter die Soße mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved