Bananen-Mandel Trifle

0
(0) 0 Sterne von 5
Bananen-Mandel Trifle Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Für die Vanillesauce 
  • 250 ml  Milch 
  • 1 TL  Speisestärke 
  •     Tropfen Mandelaroma 
  • 3 EL  Vanillezucker 
  • 3   Eigelbe 
  •     Außerdem 
  • 100 ml  Schlagsahne 30% 
  • 125 Löffelbiskuit 
  • 100 ml  Kaffee kalt 
  • 2   cl Cognac 
  • 2   Bananen 
  •     gehobelte Mandeln zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Vanillesauce von der Milch 3-4 Esslöffel abnehmen und zur Seite stellen. Die restliche Milch aufkochen und vom Feuer nehmen. Speisestärke, Mandelaroma und Vanillezucker mischen, mit der beiseite gestellten Milch und den Eigelben glatt rühren.
2.
In die nicht mehr kochende Milch einrühren und unter Rühren erhitzen (nicht kochen!), bis die Masse sämige Saucenkonsistenz aufweist. Abkühlen lassen und gelegentlich umrühren.
3.
Sahne steif schlagen. Den Biskuit in Stücke brechen. Den Kaffee und Cognac mischen. Die Bananen in Scheiben schneiden. Fast die Hälfte der Creme darauf füllen. Die Schlagsahne einschichten und wie beim ersten Mal mit Biskuit, Kaffee (bis auf 2 EL), Bananen und der Creme abschließen.
4.
Bis zum Servieren kalt stellen. Mit dem restlichen Kaffee beträufeln und mit Mandeln garnieren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved