Bananen-Papaya-Müsli mit Himbeeren, Joghurt und Haselnüssen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 EL   Haselnusskerne  
  • 1   Papaya  
  • 150 g   Himbeeren  
  • 2   kleine Bananen  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 75 g   Cornflakes  
  • 200 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 3–4 TL   Honig  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und grob hacken. Papaya schälen, halbieren und Kerne entfernen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Himbeeren verlesen.
2.
Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Obst, Nüsse und Cornflakes in 4 Schüsseln verteilen und mischen. Joghurt und Honig vor dem Servieren auf das Müsli geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved