close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Bananeneis mit Schokochips

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 ml   Vanillesauce (Fertigprodukt)  
  • 2   reife Bananen, zerdrückt  
  • 2 TL   Zitronensaft  
  • 50 g   Bitterschokolade (70 % Kakaoanteil}  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Vanillesauce, Bananen und Zitronen­saft in einer großen Schüssel mit dem Handrührgerät zu einer glatten Creme verrühren. Die Mischung in eine Metallform füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und 3-4 Stunden ins Tiefkühlgerät stellen, bis sie halb gefroren ist.
2.
In eine gekühlte Schüssel füllen und 2 Minuten mit dem Schneebesen durchschlagen, damit sich keine Eiskristalle bilden und die Eiscreme schön cremig wird. Dann wieder in die Form geben und 2-3 Stunden gefrieren lassen, bis die Masse bei­nahe fest ist.
3.
Vorgang wiederholen.
4.
Die Schokolade fein hacken. Die Masse nochmai durchrühren und die Schokolade unterziehen. In eine gefriergeeignete Kunststoffbox füllen und wieder gefrieren lassen. Die Eis­creme vor dem Servieren im Kühl­schrank kurz weich werden lassen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved