Bandnudeln mit Garnelen in scharfer Tomaten-Kapernsoße (Schnelles Menü)

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 200 g   Möhren  
  • 2   kleine Chilischoten  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 3 EL   Tomatenmark  
  • 1 EL   Mehl  
  • 300 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 100 g   Lauchzwiebeln  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 300 g   rohe Garnelen (ohne Kopf, in Schale) 
  • 400 g   breite Bandnudeln (Pappardelle) 
  • 2 EL   feine Kapern  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Möhren schälen, waschen und in feine Würfel schneiden. Chilischoten putzen, waschen und in sehr fein würfeln. 1 Esslöffel Öl erhitzen.
2.
Möhren und Zwiebel 3-6 Minuten anbraten. 1 Minute vor Garende Knoblauch, Chili und Tomatenmark unterrühren und mit Mehl bestäuben. Brühe zugießen und unter Rühren aufkochen. Mit Salz und Zucker abschmecken.
3.
Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Garnelen, bis auf die Schwanzflosse, schälen und den Darm entfernen. Garnelen waschen, trocken tupfen und der Länge nach halbieren.
4.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Nach 3 Minuten Lauchzwiebeln, Tomaten und Kapern dazugeben.
5.
Mit Salz abschmecken und unter die Soße rühren. Nudeln in einen Durchschlag gießen, abtropfen lassen. Unter die Soße heben. Auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 84 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved