Bandnudeln mit Gemüsesoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Bandnudeln mit Gemüsesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Möhren 
  • 500 Zucchini 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 3/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 2-3 EL  heller Soßenbinder 
  • 50 Gorgonzola Käse 
  • 2 EL  Schmand 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhren und Zucchini putzen, waschen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Fett in einem Topf erhitzen. Möhren darin andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten dünsten. Zucchini zufügen und weitere 3 Minuten dünsten. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser 6-8 Minuten bissfest garen. Gemüse abtropfen lassen. Brühe dabei auffangen, aufkochen und mit Soßenbinder binden. Gorgonzola und Schmand in die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Gemüse und der Hälfte der Schnittlauchröllchen in der Soße erwärmen. Nudeln abgießen, mit der Soße mischen und anrichten. Mit restlichem Schnittlauch bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved