Bandnudeln mit Gemüsesoße

Bandnudeln mit Gemüsesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 1 Packung (450 g)  tiefgefrorene Erbsen und Karotten 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 1   gehäufter EL Mehl 
  • 1/8 Milch 
  •     weißer Pfeffer 
  • 200 Fleischwurst 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser 10-12 Minuten garen. Gemüse in der Brühe 5 Minuten kochen und mit einer Schaumkelle herausnehmen. Fett in einem Topf erhitzen. Mehl darin anschwitzen und mit Milch und Gemüsebrühe ablöschen.
2.
Unter Rühren aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleischwurst enthäuten, würfeln und mit dem Gemüse in die Soße geben. Petersilie waschen, bis auf einige Stiele, fein hacken. Nudeln abgießen, kurz mit heißem Wasser abschrecken und auf Tellern anrichten.
3.
Gemüsesoße darübergießen und mit Petersilie bestreuen und garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved