Barbecue-Hähnchenbrust mit Ofenpommes und Spitzkohlsalat

5
(1) 5 Sterne von 5
Barbecue-Hähnchenbrust mit Ofenpommes und Spitzkohlsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 75 getrocknete Tomaten 
  • 5-6 EL  Öl 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Zitronensaft 
  • 3   große festkochende Kartoffeln (ca. 1 kg) 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika + Paprika Zucker 
  • 4   Hähnchenbrustfilets (à ca. 175 g) 
  • 4 Scheiben (à ca. 12 g)  Parmaschinken 
  • 200 Schmand 
  • 5 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 3-4 EL  Mineralwasser 
  • 2   dicke Möhren (ca. 400 g) 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1   Spitzkohl (ca. 750 g) 
  • 6 EL  Barbecuesoße 
  •     Backpapier 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen, grob würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten grob würfeln. 1 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Zwiebeln zufügen und bei schwacher Hitze darin glasig dünsten. Tomaten und Knoblauch zufügen, kurz mit andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
2.
Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stifte ( Typ Pommes) schneiden. In eine große Schüssel geben und mit 1 TL Salz, 1 TL Paprika, Zucker und 2–3 EL ÖL gut vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 35 Minuten backen.
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit einem scharfen Messer längs eine Tasche hineinschneiden. Tomaten-Zwiebelfüllung gleichmäßig darin verteilen. Mit je 2 Holzspießchen zusammenstecken. Je eine Scheibe Schinken fest darum wickeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Bei schwacher Hitze rundherum ca. 12 Minuten braten.
4.
Inzwischen für den Salat Schmand, Essig und Mineralwasser verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig abschmecken. Möhren schälen, eventuell waschen und in sehr feine Stifte raspeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Kohl putzen, waschen, längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Kohl, Möhren, 3/4 der Petersilie und Schmand-Dressing gut mischen.
5.
Fleisch am Ende der Bratzeit rundherum mit BBQ Soße einpinseln. Fleisch aus der Pfanne nehmen, Holzspießchen entfernen und aufschneiden. Salat und Fleisch mit Petersilie bestreut auf Tellern anrichten. Pommes mit Paprika bestreut extra dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Porion ca. :
  • 830 kcal
  • 57g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 69g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved