Barbeque-Garnelen

Barbeque-Garnelen Rezept

Zutaten

Für für 2 Personen
  •     Zutaten für 2 Personen: 
  • 8   Zweige Thymian 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 4   Zweige Rosmarin 
  • 2   Bio-Limetten 
  • 1 (ca. 10 g)  kleines Stück Ingwer 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   rote Chilischote 
  •     Edelsüßpaprika 
  •     Salz 
  • 1 Tl  schwarze Pfefferkörner 
  • 80 ml  + 2 El gutes Olivenöl 
  • 8   rohe geschälte Garnelen (200–250 g) 
  • 4   große Scheiben Baguette 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Kräuter waschen und trocken schütteln. Die Kräuterblättchen und Rosmarinnadeln abzupfen. Limetten heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Ingwer und Knoblauch schälen und hacken. Chili längs einschneiden, entkernen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden. Kräuter, Limettenschale, Ingwer, Knoblauch, Chili, 1 TL Paprikapulver, 1 TL Salz, Pfefferkörner und 80 ml Olivenöl im Küchenmixer zu einer mittelfeinen Paste pürieren
2.
Die Garnelen längs am Rücken einschneiden und den dunklen Darm entfernen. Garnelen abspülen, trocken tupfen und in der Gewürzpaste ziehen lassen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Baguette darin von jeder Seite goldbraun rösten
3.
Eine Grillpfanne sehr stark erhitzen und die Garnelen mit der Paste darin rundherum 2–3 Minuten braten. Auf dem Baguette anrichten

Ernährungsinfo

2 für 2 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved