Basilikumschaum-Gazpacho (Frank Rosin)

Basilikumschaum-Gazpacho (Frank Rosin) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   rote Paprika 
  • 3   Stangen Staudensellerie 
  • 250 Pomodori pelati 
  •     ½ Schlangengurke 
  • 6   frische Tomaten 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 50 Ingwer 
  •     Salz 
  •     Tabasco 
  • 1 kg  Pomodori pelati 
  • 1 Bund  Basilikum 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 Blatt  eingeweichte Gelatine 
  •     Salz 
  •     Tabasco 

Zubereitung

50 Minuten
1.
Gazpacho: Alle Zutaten in einem Thermomix mixen, durch ein Sieb passieren und mit Salz und Tabasco abschmecken. Kalt stellen.
2.
Basilikumschaum: Die geschälten Tomaten mixen, in ein feines Passiertuch geben und den Saft auffangen.
3.
Diesen mit Basilikum und Knoblauch auf 350ml einreduzieren. Die eingeweichte Gelatine darin auflösen und mit Salz und Tabasco abschmecken.
4.
Diesen Sud in ein Sahnesiffon füllen, mit 3 Sahnekapseln befüllen und für ca. 3 Std. kalt stellen, so dass die Gelatine anziehen kann.
5.
Anrichten: Die gekühlte Gazpacho bis zu ¾ in eingefrorene Whiskystumper füllen, darauf den Basilikumschaum aufschäumen.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved