Bauernbrot-Auflauf mit Schinken

0
(0) 0 Sterne von 5
Bauernbrot-Auflauf mit Schinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     800 g-1 kg Porree (Lauch) 
  • 2 EL (30 g)  Butter/Margarine 
  • 1   geh. EL Mehl, 200 ml Milch 
  • 2 TL  Gemüsebrühe 
  • 75-100 Edamer , Pfeffer, Salz (30 % Fett i. Tr. ) 
  • 8 Scheiben (ca. 200 g)  gekochter Schinken 
  • 8 Scheiben  Bauern- oder Vollkornbrot (à ca. 60 g) 
  •     Fett 
  • 2-3 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Sonnenblumenkerne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und in grobe Ringe schneiden. Im heißen Fett ca. 5 Minuten andünsten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. 1/2 l Wasser, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Käse raspeln. 2/3 in der Soße schmelzen. Soße mit Pfeffer und evtl. etwas Salz abschmecken
2.
Jeweils 1 Schinkenscheibe um 1 Brotscheibe legen. Brote und Soße in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit restlichem Käse bestreuen
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15-18 Minuten überbacken. Petersilie waschen und fein hacken. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Beides über den Auflauf streuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved