Bauernfrühstück

0
(0) 0 Sterne von 5
Bauernfrühstück Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  Kartoffeln 
  • 4 EL  Öl 
  • 6   Eier 
  • 1/8 Milch 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 250 Katenschinken 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 1 Glas (370 ml/ Abtr. Gew.: 220 g)  Mixed Pickles 
  •     Tomatenviertel, Eisbergsalat und Petersilie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abkühlen lassen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Unter Wenden in 2 Esslöffel heißem Öl goldbraun braten. Eier und Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln aus der Pfanne nehmen. 1 Teelöffel Öl in der Pfanne erhitzen. 1/4 der Kartoffeln zugeben. 1/4 der Eiermilch darübergießen und bei schwacher Hitze stocken lassen und warm stellen. Auf diese Weise 3 weitere Bauernfrühstücke backen. Schinken in Würfel schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Bauernfrühstück auf Tellern anrichten, eine Hälfte überklappen und mit Schinken und Schnittlauch bestreuen. Mixed Pickles extra reichen. Nach Belieben mit Tomatenvierteln, Salat und Petersilie garnieren
2.
Tuch: Meyer Mayor
3.
Schälchen: ASA
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved