Bauernfrühstück mit Katenschinken

Aus kochen & genießen 5/2013
Bauernfrühstück mit Katenschinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Kartoffeln 
  • 2–3 EL  Öl 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 5–6 EL  Milch 
  • 2 (ca. 200 g)  dicke Scheiben Katenschinken 
  •     Gewürzgurke, Tomate und Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Anschließend abschrecken, schälen und auskühlen lassen. Kartoffeln in Scheiben schneiden.
2.
Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter gelegentlichem Wenden ca. 10 Minuten braten. Zwiebel schälen, würfeln. Nach ca. 5 Minuten unter die Kartoffeln heben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Eier und Milch verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Kartoffeln gießen und bei schwacher bis mittlerer Hitze stocken lassen. Dabei von Zeit zu Zeit mit dem Pfannenwender etwas zusammenschieben.
4.
Schinkenscheiben würfeln. Bauernfrühstück mit Schinkenwürfeln anrichten. Mit Gewürzgurke, Tomatenspalte und Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 21g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved