Bavette mit Cocktailtomaten

Aus LECKER 4/2009
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     Meersalz, Pfeffer aus der Mühle  
  •     Zucker  
  • 250 g   Cocktailtomaten  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1/2 Töpfchen   Basilikum  
  • 4 EL   gutes Olivenöl  
  • 250 g   Bavette-Nudeln (flache Spaghetti) 
  • 150 g   Parmesan (Stück) 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Nudeln 2–3 l Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) zum Kochen bringen.
2.
Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Knoblauch schä­len, fein hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und hacken. Mit Tomaten und Öl mischen. Mit Meersalz, grob gemahlenem Pfeffer und ca.
3.
1/2 TL Zucker abschmecken.
4.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Parmesan mit einem Sparschäler in Späne hobeln.
5.
Nudeln abgießen und sofort im Nu­deltopf mit der Tomaten­mischung und Käse mischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 780 kcal
  • 43 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 95 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved