close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Bayrisch' Vanille- und Moccacreme mit zwei Fruchtsoße

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 5 Blatt   Gelatine  
  • 2   Vanillestangen  
  • 3/4 l   Milch  
  • 1 Prise   Salz  
  • 6   Eigelb (Größe M) 
  • 200 g   Zucker  
  • 2 EL   Espressopulver  
  • 3 (à 250 g)  Becher Schlagsahne  
  • 100 ml   Weißwein  
  • 1 Packung (250 g)  tiefgefrorene Himbeeren  
  • 1 EL   Speisestärke  
  • 1 Dose(n) (850 ml; 500 g Abtr.Gew)  Pfirsiche  
  • 1 Bund   Minze  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Vanillestangen längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Milch mit Vanillestangen, -mark und Salz aufkochen. Eigelb mit 150 g Zucker auf dem heißen Wasserbad zu einer festen Creme aufschlagen. Die kochende Milch auf die Creme gießen und glatt rühren. Sollte die Creme noch zu dünnflüssig sein, nochmals auf dem Wasserbad unter Rühren erhitzen, bis eine sämige Creme entsteht. Gelatine gut ausdrücken und in der Creme auflösen. Durch ein Sieb gießen, ca. 1/3 der Creme abmessen und das Espressopulver einrühren. Die beiden Cremes in einem kalten Wasserbad unter Rühren erkalten lassen und anschließend ca. 15 Minuten kühl stellen. Inzwischen 250 g und 500 g Sahne getrennt steif schlagen und kühl stellen. Sobald die Cremes zu gelieren beginnen, 250 g Sahne unter die Mokkacreme, 500 g Sahne unter die Vanillecreme ziehen. Die beiden Cremes in eine Schüssel geben und einmal vorsichtig mit einem Kochlöffel durchziehen, so dass eine marmorierte Creme entsteht. Auf 15 Gläser (à ca. 0,2 Liter Inhalt) verteilen und ca. 1 Stunde kühl stellen. In der Zwischenzeit Weißwein mit dem restlichen Zucker und Himbeeren aufkochen lassen. Speisestärke mit 1 Esslöffel Wasser glatt rühren und die Himbeeren damit binden. Anschließend durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. Pfirsiche abtropfen lassen und mit dem Pürierstab eines Handrührgerätes fein pürieren. Eventuell mit Zucker abschmecken. Minze waschen, trocken tupfen und kleine Dolden abzupfen. Je zur Hälfte Himbeer- und Pfirsichsoße auf den Cremes verteilen. Mit Minze verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved