Béchamelkartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Béchamelkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 kleine Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 250 Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 4 EL  Mehl 
  • 1/4 Milch 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und mit einer Bürste die Schale abschrubben, evtl. halbieren oder vierteln. In kochendes Salzwasser geben und 20 Minuten garen. Champignons putzen, waschen und halbieren.
2.
Zwiebel schälen und fein hacken. 10 g Fett in einem Topf erhitzen. Champignons darin anbraten und herausnehmen. Restliches Fett erhitzen, Zwiebeln andünsten, Mehl zugeben und darin anschwitzen. Mit Milch und Brühe unter Rühren ablöschen und aufkochen lassen.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kartoffeln abgießen und mit den Champignons in die Soße geben. In eine ofenfeste Auflaufform geben und 10 Minuten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) überbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved