Béchamelsoße mit Curry, Chilli und Koriander

0
(0) 0 Sterne von 5
Béchamelsoße mit Curry, Chilli und Koriander Rezept

Zutaten

  • 1   Zwiebel  
  • 1   rote Chilischote  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 30 g   Mehl  
  • 3–4 EL   Currypulver  
  • 250 ml   Gemüsebrühe  
  • 250 ml   Milch  
  • 1/2 Bund   Koriander  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. ##Chili## waschen, längs aufschneiden, entkernen und fein schneiden. Fett in einem Topf schmelzen. Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Mehl, ##Curry## und Chili zufügen und anschwitzen.
2.
Mit Brühe und Milch ablöschen und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Inzwischen Koriander waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein schneiden. ##Koriander## unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved