Beeren-Grütze zu Lassi-Vanille-Soße

Aus kochen & genießen 21/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Beeren-Grütze zu Lassi-Vanille-Soße Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 1   unbehandelte Orange  
  • 250 g   Johannisbeeren  
  • 125 g   Brombeeren  
  • 250 g   Heidelbeeren  
  • 250 g   Himbeeren  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1   gehäufter EL Speisestärke  
  • 125 g   Mango-Lassi  
  • 150 g   Vanille-Joghurt  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Orange waschen, trocken reiben und von der Schale dünne Zesten reißen. Orange halbieren, 1 Scheibe abschneiden und zum Verzieren beiseitelegen. Orange auspressen. Johannisbeeren, bis auf 4 Rispen, von den Stielen zupfen. Übrige Beeren verlesen und eventuell waschen. Brombeeren, 200 g Himbeeren, 100 g Johannisbeeren und 125 g Heidelbeeren und Vanillin-Zucker 2-3 Minuten köcheln. Orangensaft und Stärke glatt rühren und die Grütze damit binden. 1 Minute köcheln lassen, dann übrige Beeren dazugeben und auskühlen lassen. Orangenscheibe vierteln. Lassi und Joghurt verrühren. Beerengrütze und Vanille-Lassi-Soße anrichten, mit Johannisbeeren, Orangenecken und -zesten verzieren
2.
50 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved