Beeren-Marmor-Cheesecake

0
(0) 0 Sterne von 5
Beeren-Marmor-Cheesecake Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 tiefgefrorene Heidelbeeren 
  • 750 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 175 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Päckchen (5 g)  geriebene Zitronenschale 
  • 5 EL  Mehl 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1   Eigelb 
  • 75 stichfeste saure Sahne 
  • 100 Butterkekse mit Vollmilch-Schokolade 
  • 1 EL  Speisestärke 
  • 150 ml  Kirschnektar 
  • 40 gehobelte Mandeln 
  • 50 Aprikosen-Konfitüre 
  •     Fett 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Beeren bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Inzwischen Frischkäse, 125 g Zucker, Vanillin-Zucker, Zitronenschale mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Mehl zufügen, dann Eier und Eigelb einzeln unterrühren. Saure Sahne unterrühren. Teig halbieren. 1/3 Beeren mit dem Pürierstab fein zerkleinern und unter eine Hälfte Teig rühren. Teige abwechselnd in eine gefettete Kastenform (26 x 11 cm) füllen. Mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) ca. 1 1/2 Stunden backen. Fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und darauf Kekse mit Schokoladenseite zum Kuchen verteilen. Kuchen gut abkühlen lassen. Inzwischen Stärke und 50 g Zucker mischen. Mit 3 Esslöffel Nektar glatt rühren. Übrigen Nektar aufkochen. Angerührte Stärke unter Rühren zufügen, aufkochen. Übrige Beeren unterheben. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett ca. 3 Minuten rösten. Konfitüre erhitzen, durch ein Sieb streichen und den Kuchen damit bestreichen. Käsekuchen mit Mandeln bestreuen, in Stücke schneiden und mit der Beerengrütze servieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved