Beeren mit Mascarpone-Schaum

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500-600 g   gemischte Beeren  
  •     (z. B. Him- Johannis-, Erd- und Brombeeren) 
  • 8   Löffelbiskuits  
  • 4 EL   Himbeergeist, Orangen-  
  •     Likör oder Orangensaft  
  • 1   frisches Ei (Gr. M) 
  •     abgeriebene Schale von  
  • 1/2   unbehandelten Zitrone  
  • 2 TL   Zitronensaft  
  • 150-200 g   Mascarpone  
  •     (italienischer Frischkäse) 
  •     oder Crème double  
  • 2 EL   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • ca. 1 EL   Puderzucker  
  •     Minze zum Verzieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Beeren verlesen bzw. putzen und abtropfen lassen. Biskuits zerbröckeln. In 4 feuerfeste Förmchen verteilen. Mit Himbeergeist beträufeln
2.
Ei trennen. Eigelb, Zitronenschale und -saft, Mascarpone, Zucker und Vanillin-Zucker verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben
3.
Beeren auf die Löffelbiskuits verteilen. Creme darübergeben und bei höchster Hitze im Backofen oder unter dem vorgeheizten Grill goldbraun überbacken. Mit Puderzucker bestäuben und evtl. mit Minze verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved