close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Beerentarte mit Mascarpone-Limettencreme

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  ca.15 Stücke
  • 75 g   Zucker  
  • 150 g   Butter  
  • 300 g   Mehl  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1   Eigelb  
  • 75 g   Mandelblättchen  
  • 3 Blatt   Gelatine  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 750 g   Magerquark  
  • 100 ml   Limettensaft  
  • 75 g   + 1 TL Puderzucker  
  • 5 EL   Vanillesirup  
  • 200 g   Himbeeren  
  • 100 g   Brombeeren  
  •     Fett und Paniermehl für die Form 
  •     Backpapier  
  •     Trockenerbsen zum "Blindbacken" 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Zucker, Butter, Mehl und Ei zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Anschließend auf mit Mehl bestäubter Arbeitsfläche 20 x 30 cm groß ausrollen. In eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Tarteform (20 x 30 cm) legen. Teig den Rand hochdrücken. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Mit Backpapier auslegen und mit Trockenerbsen füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten vorbacken. Herausnehmen, Trockenerbsen und Backpapier entfernen. Eigelb verquirlen und abschnittweise (Eigelb trocknet schnell!) Teigränder damit bestreichen, mit ca. 30 g Mandelblättchen bestreuen. (Macht nichts, wenn einige in die Form fallen) Weitere 10 Minuten zu Ende backen, auskühlen lassen. Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone, Quark, Limettensaft, 75 g Puderzucker und Vanillesirup verrühren. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen. 1 Esslöffel Creme in die Gelatine rühren. Angerührte Gelatine zügig in die restliche Creme rühren. In die Tarte füllen, locker verstreichen und mindestens 1 Stunde kalt stellen. Übrige Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Beeren verlesen, evtl. waschen, abtropfen lassen. Beeren und geröstete Mandelblättchen auf die Tarte verteilen. Mit 1 Teelöffel Puderzucker bestäubt servieren
2.
1 3/4 Stunden Wartezeit. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved