Beerentraum mit Vanillepudding

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 100 g   Butter  
  • 240 g   Zucker  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 150 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 150 g   Himbeeren  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanillegeschmack"  
  • 375 ml   Milch  
  • 450 g   verschiedene Beeren (rote und weiße Johannisbeeren, Stachel- und Heidelbeeren) 
  • 1 Päckchen   Rote Grützepulver "Himbeergeschmack"  
  • 375 ml   Kirschnektar  
  •     frische Früchte zum Verzieren 
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Butter und 125 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, kurz unterrühren. In eine gefettete Springform (24 cm Ø) füllen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen, herausnehmen und abkühlen lassen. Himbeeren verlesen, leicht zerdrücken und auf dem Kuchen verteilen. Puddingpulver, 40 g Zucker und 6 Esslöffel Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen. Angerührtes Pulver unter ständigem Rühren zufügen und 1 Minute kochen lassen. Auf die Himbeeren streichen, abkühlen lassen. Übrige Beeren waschen und putzen. Rote Grütze-Pulver, 75 g Zucker und 6 Esslöffel Kirschnektar mischen. Übrigen Saft aufkochen. Angerührtes Pulver zufügen und unter Rühren aufkochen lassen. Vorbereitete Beeren unterheben und auf die Torte verteilen. Ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Mit frischen Früchten verziert servieren
2.
Zubereitungszeit ca. 1 Stunde (Wartezeit ca. 2 1/2 Stunden). Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved